sprensenbuehlstrasse

Foto: © Priska Stäuble, Zürich

 

Auftraggeber

Familie Heldstab, Thalwil

 

Auftrag

Projektaufbau, Entwicklung und Umsetzung eines Wohnbauprojektes in engsten räumlichen Verhältnissen am Fusse des Zürichbergs als neuer Anbau an die Nachbarliegenschaft.

 

Dienstleistung

Festlegung von Rahmenbedingungen, nachbarrechtliche Vereinbarungen, Investitions- und Ertragsrechnung, Begleitung Projektoptimierung, laufende Kostenkontrolle auf Stufe Bauherrschaft, Begleitung Bauabnahmen und Garantieleistungen.

 

Resultat

Erfolgreiche Projektentwicklung unter Berücksichtigung der schwierigen Rahmenbedingungen, rechtskräftige Baubewilligung, erfolgreiche Projektrealisation und Vollvermietung bei Bauvollendung.

 

Meilensteine

Projektstart: Januar 2003

Baubewilligung: Dezember 2004

Baubeginn: April 2005

Bezug: Mai 2006

 

Planerin

Priska Simona Stäuble, dipl. Architektinnen ETH/SIA, Zürich

 

Realisierung                 

Daniel Lanz, Zürich

 

Referenz als PDF: Heldstab Sprensenbühlstrasse